Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Physiologisches Tragen - weil der Mensch von Natur aus ein Tragling ist...

... ist er bei ERGObaby mit Sicherheit gut aufgehoben.

Warum tragen wir unsere Kinder auf dem Arm, auf der Schulter oder im Tragetuch oder Tragesitz? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach und von der Natur vorgegeben.

Fast alle Tierkinder dieser Erde werden von Ihren Eltern getragen, denn das Urbedürfnis nach Körperkontakt, Wärme, Begrenzung und Bewegung ist bei allen kleinen Erdbewohnern gleich.

Es ist wie ein Schlüssel-Schloss-Prinzip: Wenn man ein liegendes Kind hochnimmt, zieht es automatisch seine Beinchen an. Das Kind passt sich optimal der Hüfte seiner Eltern an. Diese sogenannte Anhock-Spreiz-Haltung ermöglicht das physiologische und gesunde Tragen und lässt gleichzeitig den Rücken rund.

Warum tragen wir unser Baby?

Denn die Natur hat unseren Kindern eine Reihe von anatomischen Vorraussetzungen mitgegeben, um eine optimale Passform für das Getragenwerden zu ermöglichen. So haben unsere Kinder bei der Geburt nach vorn orientierte Hüftgelenke und einen runden Rücken, der sich erst im Laufe der kindlichen Entwicklung im ersten Lebensjahr zur typischen S-Form streckt.Die Babytrage Kollektion 360 von Ergobaby bestellen

Außerdem verfügt das Menschenkind über einander zugewandte Fußsohlen und O-Beine für die optimale Anpassung an die elterliche Hüfte.  Das Zusammenspiel einiger wichtiger Reflexe und der eingeschränkte Sehbereich von 20-25 cm runden die körperlichen Gegebenheiten ab und machen deutlich, dass Menschen aktive Traglinge sind. 

Unter Berücksichtigung aller körperlichen Vorraussetzungen und dem Wissen, dass Menschenkinder zum Zeitpunkt einer termingerechten Geburt physiologische Frühgeburten sind, liegt es auf der Hand, dass wir alles tun sollten, um ihnen ständige Sicherheit und Geborgenheit zu geben und sie sowohl physisch als auch psychisch zu unterstützen und zu fördern.

Unser Tipp: Ergobaby Babytrage Kollektion 360 - (5,5 - 15 kg) - Für Neugeborene und Kleinkinder bis zum 4. Lebensjahr zum Preis von ca. 120 Euro. Der Ergobaby Carrier unterstützt das Tragen in der Bauch-, Rücken- und Hüfttrageweise und gibt Ihnen und Ihrem Kind die Freiheit und gleichzeitig die Nähe die Ihr Kind braucht.

Tragetuch, Komforttrage oder MeiTai

Wie sollte das einfacher gehen, als mit einer gesunden und ergonomischen Tragehilfe. Es ist egal, ob es sich hierbei um ein Tragetuch, eine Komforttrage oder einen MeiTai (asiatische Urtrage) handelt. Wichtig ist nur, dass sie Tragendem und Kind optimal passt und die kindlichen Gegebenheiten jederzeit physiologisch unterstützt. Sollten Eltern sich unsicher sein, welche Tragehilfe für sie und ihr Kind die Richtige ist, so ist es sicher ein wertvoller Beitrag zur gesunden Entwicklung ihres Kindes, die Beratungskompetenz einer Trageberaterin oder einer hierfür qualifizierten Hebamme in Anspruch zu nehmen.

Lesen Sie weiter:

Bequem und warm - Tragejacken von Milchshake >>>

Tragetuch - Stilvoll am schönsten Platz der Welt >>>

(Quelle Text/Bild: ERGObaby, ERGObaby Carrier Options)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella