Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Lichtblick Kinderzimmer

Kinderzimmer und Lichttechniken

Licht ist Energie! – Nicht nur eine naturwissenschaftliche These, sondern auch ein raumpsychologischer Leitsatz des Feng-Shui. Demnach sollte jeder Wohnraum immer ins rechte Licht gerückt werden.

Ob Decken- oder Wandlampe, Pendel- oder Klemmleuchte, verschiedene Beleuchtungssysteme machen auch das Kinderzimmer zum wahren Lichtblick. Je nach Alter des Kindes und je nach Aktivität, sei es Spielen, Schlafen oder Vorlesen, sind unterschiedliche Lichttechniken sinnvoll.

Babyzimmer indirekt beleuchten

Da Säuglinge noch sehr empfindlich auf helles Licht reagieren, empfehlen Einrichtungsberater indirektes Licht fürs Babyzimmer, also keine Strahler. Beim Wickeln sollten Eltern darauf achten, dass sie sich nicht selbst im Licht stehen und gegebenenfalls eine zusätzliche Beleuchtung am Wickeltisch anbringen. Auch dabei sollte auf indirekte Beleuchtung des Wickeltisches geachtet werden.Die Deckenleuchte für das Kinderzimmer mit Überwachungsfunktion von Niermann bestellen

Unser Einkauftipp: Niermann Standby 666 A++ to E, Deckenleuchte Nanny mit Überwachungsfunktion - Mit der Deckenleuchte NANNY können Sie immer sehen (!) wie es Ihrem Kind geht. Einfach ein nicht mehr genutztes Smartphone mit Kamera in die eingelassene Öffnung legen, Ladekabel in die in der Leuchte integrierte Steckdose stecken und über ein zweites Smartphone das Livebild der Nanny-Kamera empfangen. Preis: ca. 145 Euro.

Schlummerlichter unterstützen eine beruhigende Stimmung am Abend, auch der Einbau eines Dimmers kann hilfreich sein. Bei den meisten Kindern sehr beliebt sind Nachtlichter: sie vertreiben erfolgreich böse Gruselmonster. Damit Lampen nicht zum Spielzeug umfunktioniert werden, sollten Eltern sie möglichst außerhalb des Aktionsradius neugieriger Kinderhände befestigen.

Das Schlummerlicht von Babymoov bestellenKleine Kinder nehmen ihre Umwelt nicht nur mit den Augen wahr, sondern ganz besonders auch über Gerüche. Vor allem der mütterliche Geruch strömt eine beruhigende Wirkung aus. Sanfte Raumdüfte auf rein biologischer, pflanzlicher Basis können ebenfalls für eine angenehme, vertraute Atmosphäre sorgen.

Unser Einkauftipp: Babymoov A015014 Nachtlicht (für die Wand), weiß - Zwei Grundfunktionen für dieses Design-Wandnachtlicht von Babymoov mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis! Einfach zu bedienen mit Ein- und Ausschalter, leuchtet es nur, wenn Ihr Baby es braucht. Die Leuchtstärke ist auf zwei Stufen einstellbar. Das natürlich weiße Licht gefällt vor allem den Eltern, da sie sich im Zimmer besser zurecht finden. Dank dem um 90° drehbaren Stecker passt es außerdem in alle Steckdosen. Verleitet Kinder nicht zum Greifen. Preis: ca. 10 Euro.

Lesen Sie weiter:

LED Technik im Kinderzimmer – 10 Ideen für mehr Spaß >>>

Nachtlicht und Schlummerlicht von Pabobo >>>

(Quelle Bild: licht.de, Niermann, Babymoov)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella