Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Lässige Sitzsäcke für gemütliche Kinderzimmer – ein Traum

Bett, Schreibtisch, Kleiderschrank: Das ist ein typisches Kinderzimmer. Funktional eingerichtet, hochwertig und absolut wohnlich, keine Frage. Doch kaum kommen Freunde aus Kindergarten oder Schule zu Besuch, stellt sich die Frage:

Wo hinsetzen und plaudern? Sitzmöglichkeiten gibt es keine – außer dem unbequemen und harten Fußboden.

Sitzsäcke sind eine tolle Alternative. In knalligen Farben sind diese erhältlich und so nicht nur eine komfortable Sitzgelegenheit, sondern darüber hinaus echte Hingucker in jedem Kinderzimmer.Einen Fatboy-Sitzsack für das Kinderzimmer kaufen

Sitzsäcke des Labels Fatboy: Farbenfrohe Kinderzimmermöbel mit Mehrwert

In allen nur erdenklichen Farben sind die originalen Sitzsäcke (hier in grau) erhältlich – sowohl online als auch im Fachhandel vor Ort. Die wohl bekannteste Marke für Sitzsäcke ist Fatboy. Längst hat sich das Unternehmen einen Namen in der Branche verschafft und erfreut sich kontinuierlich großer Beliebtheit. Kein Wunder, sind die Sitzsäcke von Fatboy qualitativ sehr hochwertig und deshalb auch strapazierfähig und robust.

Genau das, was für ein Kinderzimmer gebraucht wird. Sitzsäcke in attraktiven Farben peppen die eigenen vier Wände auf und lassen sich individuell kombinieren. Egal ob passend zum Vorhang, zur Bettwäsche oder zum Teppich auf dem Boden: Ein klassischer Sitzsack erfüllt alle Wünsche und wird höchsten Ansprüchen gerecht.

Tolle Designs: Allover-Prints bescheren den Sitzsäcken das gewisse Etwas

Wahre Eyecatcher sind Sitzsäcke, die auf der gesamten Oberfläche raffiniert bedruckt sind. Sitzsäcke im Blumendesign beispielsweise: Er sorgt im Nu für gute Laune und peppt nebenbei jedes Kinderzimmer auf. Mit seinem farbenfrohen Retromuster entführt der Sitzsack in die Vergangenheit und lässt auch die Eltern in Träumen und Erinnerungen schwelgen.

Wer diesen Sitzsack sieht, kommt aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Er hebt sich mit seiner außergewöhnlichen Optik von gewöhnlichen unifarbenen Sitzsäcken ab und punktet mit einer raffinierten und innovativen Optik, die für Aufsehen sorgt.

Den Outdoor-Sitzsack von Fatboy kaufenFlexibel einsetzbar – attraktive Sitzsäcke im Kinderzimmer

Natürlich gibt es auch den Fatboy Buggle-up Outdoor-Sitzsack, die Sie auf der Terasse oder Garten verwenden können. Die Möglichkeiten, für was ein Sitzsack alles einsetzbar ist, sind beinahe grenzenlos. Er eignet sich hervorragend zum bequemen Sitzen. Angenehm lassen sich die in der Füllung enthaltenen Styroporkugeln in Position bringen und gewähren so ein einzigartiges Sitzgefühl.

Sowohl Kinder als auch Erwachsene wissen diese Flexibilität zu schätzen. Doch nicht nur zum bequemen Sitzen ist diese Art Möbelstück die erste Wahl. Auch zum Chillen ist ein Sitzsack einfach perfekt. Liegend lässt es sich prima schlafen, lesen und relaxen. Und da Kinder gerne toben, lässt er sich auch hierfür prima nutzen. Ein Sitzsack ist ein Allroundtalent, das Spaß macht – nicht nur im Kinderzimmer.

In unserem Artikel „Tipps für das Kinderzimmer“ erhalten Sie weitere Gestaltungsideen fürs Kinderzimmer und worauf Sie achten sollten.

(Quelle Bild: Sitzsack © Lucky Dragon - Fotolia.com)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella