Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Boostersitz - Kinderhochstuhl für unterwegs

Mobiler, aufblasbarer Babysitz für die Reise und den Besuch bei Oma und Opa

Die Einsatzgebiete des mobilen Kinderhochsitzes sind vielfältig und reichen von einer Reise mit der Eisenbahn über den Besuch eines Biergartens bis hin zu kleineren Ausflügen oder Wanderungen mit Picknick – der Roba Boostersitz kann nahezu universal verwendet werden.

Zusammengefaltet wie eine kleine Tasche tragbar, kann mit dem Boostersitz ein normaler Stuhl schnell in ein kindergerechtes Sitzmöbel verwandelt werden.

Er ist aus besonders pflegeleichtem Material gefertigt, das wasserabweisend und reißfest ist.

Den praktischen ROBA BOostersitz kaufenNun einfach das Luftpolster aufblasen, in die Tasche stecken und mit dem Gurten am Stuhl festzurrenn. So können Kleinkinder auf einem Stuhl für Erwachsene sitzen. Der praktische Roba Boostersitz ist aus robustem, Canvas-Material mit Lederdetails gefertigt.

Geeignet für Kinder im Sitzfähigen Alter bis zu einem max. Gewicht von 15 kg. Mit den Produkten von roba können Kinder ihre Welt entdecken und viele schöne gemeinsame Momente mit ihren Eltern und Spielgefährten erleben.

Der ROBA Bostersitz - einfach in der Handhabung

Mit einigen, wenigen Handgriffen verwandelt sich die Tasche unterwegs in einen kleinen, echt praktischen Kinderstuhl, der entweder auf einem flaschen Untergrund abgelegt oder auf einem normalen Erwachsenenstuhl befestigt werden kann.

Zum einem beinahe echten „Hoch“stuhl wiederum wird der Sitz dank eines integrierten, aufblasbaren Sitzkissen – zumindest in einem begrenzten Umfang lässt er sich also auch in der Höhe anpassen.

An Befreiungsversuchen wird das Kind mit einer Bauschschlaufe gehindert. Und für ca. 19,00 Euro erhalten sie ein wirklich praktisches Utensil.

Unser Fazit: Eine tolle Produktidee, preiswert, einfach in der Handhabung und universell einsetzbar. Doch ein wenig Vorsicht: Der Sitz sollte nur dann verwendet werden, wenn eine Aufsichtsperson in der Nähe ist, denn die Sicherung des Kindes durch den Bauchgurt garantiert nicht, dass ihr Baby sich selbst befreien kann.

Lesen Sie weiter:

Steps - Ein neuer Kinderstuhl von Stokke® >>>

Babywippe Béaba Transat - stabil und variabel >>>

(Quelle Bild: roba Baumann GmbH)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella