Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

So werden Eltern zum Bademeister!

Mit Wunschfee-Baderegeln wird Babys Badetag zum reinen Vergnügen. Hat das Badewasser die richtige Temperatur? Alles was Sie vor, während und nach dem Baden des Babys beachten sollten:

Vor dem Baden des Babys:

Bevor der kleine Nackedei zu Wasser gelassen wird, sollten Eltern alles bereit legen, was sie vor, während und nach dem Baden benötigen. Bei Bedarf das Badezimmer vorheizen: etwa 24 Grad warm sollte die Raumtemperatur sein, damit das Baby nicht friert.

Fenster und Türen schließen, um Durchzug zu vermeiden. Badewasser einlassen – erst kaltes, dann heißes Wasser – die richtige Badetemperatur liegt bei 37° Grad. Gegebenenfalls Handtücher auf der Heizung vorwärmen, Badezubehör, Windel und neue Kleidung bereitlegen.Die Babydesign Badelösung TOPXtra von Rotho bestellen

Achtung: Niemals das Baby bei noch laufendem Wasser in die Wanne setzen, da sich die Temperatur ändern könnte oder der Wasserstand zu schnell an Höhe gewinnt. Wassermenge: circa fünf bis zehn Zentimeter. Vor dem Baden Babys Genitalbereich säubern.

Unser Einkauftipp: Rotho Babydesign TOPXtra Badelösung weiß - Mit der TOP Xtra Badestation erhalten Sie ein perfekt abgestimmtes Komplettpaket für ein relaxtes Babybad bestehend aus: TOPXtra Badewanne, TOPXtra Wanneneinsatz, TOPXtra Wannen-Funktionsständer und Ablaufschlauch. Sie können das Set wahlweise im Kinderzimmer direkt neben der Wickelkommode, im Badezimmer oder einem anderen Raum platzieren. Preis: ca. 110 Euro.

Beim Baby-Bad:

Beim Baden bitte keine Hauruck-Aktionen durchführen: Nicht jedes Baby fühlt sich von Natur aus wie ein Fisch im Wasser. Vorsicht: Das Baby braucht zuverlässigen Halt und Unterstützung für den Kopf. Wasser und Seife machen die Haut schnell glitschig.

Ungeübte Eltern sollten die richtigen Haltegriffe beim ersten Mal am besten gemeinsam mit einer Hebamme ausprobieren. Hilfreich ist es anfangs auch, wenn beide Eltern beim Baden dabei sind: während der eine das Kind sicher im Griff hat, kann es der andere waschen.

Damit das Neugeborene nicht auskühlt, die Körperteile, die sich über dem Wasser befinden, öfters mit warmen Wasser übergießen oder mit einem feuchtwarmen Waschlappen zudecken. Mit Waschlappen oder Schwamm und einem rückfettenden Badezusatz wird das Baby von Kopf bis Fuß und von vorne nach hinten gewaschen. Um Babys Haut nicht übermäßig zu beanspruchen, empfehlen Hebammen Säuglinge nur ein- bis zweimal pro Woche zu baden.

Wichtigste Baderegel: Das Kind beim Baden niemals auch nur eine Sekunde alleine lassen. Auch Badehilfen, etwa ein in die Wanne integrierter Badesitz sind keine zuverlässige Stütze.

Das Badespielzeug Okto-Plantschis von Tomy bestellenUnser Einkauftipp: Tomy Badespielzeug - Okto Plantschis - Die wunderbare, farbenfrohe Badeinsel AQUA FUN Okto Plantschis von TOMY sorgt für vergnügliche Momente in der Badewanne oder im Planschbecken. Das Badewannenspielzeug ist geeignet für Kinder ab 1 Jahr und besteht aus einer Tintenfischmama und ihren 8 Babys.. Preis: ca. 14 Euro.

Das Baby nach dem Baden:

Nach fünf bis zehn Minuten sollte das feucht-fröhliche Badevergnügen beendet sein und die kleine Wasserratte umgehend in ein flauschig-warmes Handtuch (am besten mit Kapuze) eingewickelt werden. Sorgfältiges Abtrocknen ist sehr wichtig, da sich feuchte Hautfalten schnell entzünden können.

Allerdings dürfen Babys nicht trocken gerubbelt, sondern möglichst sanft trocken getupft werden. Eine Babypflegecreme spendet der zarten Haut Feuchtigkeit, wunde Babypopos sollten ebenfalls entsprechend versorgt werden. Da die Kleinen schnell auskühlen können, müssen sie schnell wieder angezogen werden.

Lesen Sie weiter:

Beim Schwimmen ist Baby in seinem Element >>>

Buchtipp: Schwimmen mit Babys und Kleinkindern >>>

(Quelle Bild: iStockphoto)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella