Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Taufkerze und ihre Bedeutung

Das Symbol der Taufkerze im christlichen Glauben

Dieses schöne Symbol des christlichen Glaubens soll den Täufling begleiten und als Licht den Weg erhellen. Die Taufkerze wird am Osterlicht des Altares angezündet und ihr Licht wird hinaus getragen. Die Taufpaten tragen stellvertretend für den Täufling die Taufkerze vom Altar und dabei leuchten nicht nur die Kerzen im zauberhaften Glanz.

Alle Anwesenden in der Kirche werden in ihren Bann gezogen und erinnern jeden Einzelnen an die eigene Taufe. Nicht nur am Tag der Taufe, sondern auch zu jedem Jahrestag kann die Kerze angezündet werden und so eine Erinnerung an den Bund mit Jesus Christus sein.

In der katholischen Kirche gehört das Entzünden einer Taufkerze zur Taufzeremionie. Diese Zeichenhandlung ist Teil des liturgischen Ablaufes jeder "katholischen Taufe".Die Taufkerze in Blau zum selbst beschriften bestellen

In der protestantischen Kirche hat die Taufkerze keine so lange Tradition. Das Entzünden der Taufkerze ist hier kein definierter Bestandteil der Taufzeremonie. Doch Taufkerzen verbreiten sich auch bei der evangelischen Taufe zunehmend und ist in zahlreichen Gemeinden das Entzünden einer Taufkerze üblich geworden.

Unser Einkauftipp: Taufkerze für Junge und Mädchen 250/70 mm VT-11 inkl. Zubehör für selbstbeschriften - Dabei sind alle groß und klein Buchtaben und die Zahlen selbsklebend. Eine Einleitung für selbsbeschriften ist auch dabei und ist ganz einfach. Preis: ca. 27 Euro.

Die Taufkerze in der Taufzeremonie

Der Vater des Täuflings oder eine andere Person entzünden die Taufkerze an der Osterkerze, dabei wird der Pfarrer bzw. die Pfarrerin diese symbolische Handlung mit einige Sätzen erklären. Die Bedeutung dieses Lichts kann auch in einem kleinem Gebet deutlich werden. so zum Beispiel:

Die rosa Taufkerze mit Namen und Datum bestellen"Unter dem Licht der Osterkerze lasst uns beten: Großer Gott, du bist das Licht der Welt, du möchtest, dass auch wir ein Licht sind. So hilf uns, den Suchenden einen Weg zu zeigen, den Leidenden Trost zu spenden, den Ängstlichen Hoffnung zu geben. Auf diese Weise lass uns Licht für unser Kind sein. Dein Licht geben wir unserem Kind mit. Es möge ihm zeigen, dass du stets bei ihm bist, gerade in der Dunkelheit. Dein Licht möge ihm Kraft geben, selbst ein Licht zu sein. Amen!"

Der Pfarrer übergibt dann die Taufkerze an den Täufling mit den Bibelworten: "Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. Nimm hin diese brennende Kerze zum Zeichen, dass Christus das Licht deines Lebens ist."

Unser Einkauftipp: Striefchen® Taufkerze rosa für Mädchen mit Schutzengel inkl. Gratis Beschriftung - Diese Taufkerze ist mit einem Schutzengel und der Aufschrift "Meine Taufe" bedruckt, zusätzlich wird nach Ihren Angaben der Name des Täuflings sowie das Taufdatum gedruckt. Die liebevoll gestaltete Kerze ist 25 cm hoch und hat einen Durchmesser von 8 cm. Die Brenndauer beträgt ca. 120 Stunden. Preis: ca. 15 Euro.

Gestaltung einer Taufkerze

Und so wird die Taufkerze jederzeit eine Rolle spielen, wenn in einem christlichen Haus ein kleiner Erdenbürger geboren wird. Die Taufkerze ist nicht nur ein Träger des Lichtes und das Taufgeschenk eines Paten, sondern auch ein Träger der Symbolik des christlichen Glaubens. So werden auf die Kerze verschiedene Ornamente aufgebracht, die ihren Ursprung im Christentum haben. Oft ziert ein Kreuz die Taufkerze. Auch Alpha- und Omegazeichen sind zu finden.

Eine modern gestaltete Kerze wird jedoch eher durch die Verbindung Wasser-Regenbogen geprägt. Sie erhalten die Taufkerze auch mit dem Symbol des heiligen Geistes der weißer Taube. Was jede Taufkerze miteinander verbindet, ist das Vorhandensein von Taufsymbolen.Die blaue Taufkerze mit Namen und Datum bestellen

Für diesen christlichen Brauch werden die Kerzen liebevoll hergestellt. Sie können die Taufkerze selbst herstellen oder in ihrer Kirchengemeinde erhalten. Aber auch Kerzenwerkstätten haben es sich zur Aufgabe gemacht, einen Teil zu wunderschönen Tauferlebnissen beizutragen und bieten eine kleine, liebevoll von Hand gegossene Auswahl an Taufkerzen. Oft wird auch durch das Aufbringen des Taufdatums und dem Namen des Täuflings eine persönliche Taufkerze daraus werden.

Unser Einkauftipp: Striefchen® Taufkerze Stumpenkerze für Jungen inkl. Gratis Beschriftung - Die Taufkerze ist symbolisch das Licht Gottes und gehört zu einer Taufe dazu wie das geweihte Wasser. Diese schöne Kerze wird mit dem Namen des Täuflings sowie dem Taufdatum bedruckt. Mit einer Brenndauer von ca. 120 Stunden kann die Kerze auch zum Jahresgedenken an die Taufe oder zum Geburtstag angezündet werden. Preis: ca. 15 Euro.

Die Symbole auf der Taufkerze

Oft werden Symbole auf den Taufkerzen abgebildet. Zur Möglichkeit der Selbstgestaltung sind hier einige Symbole dargestellt und erklärt:

TAU = TAW: Der griechische Buchstabe "T" war schon in der Frühzeit des Christentums ein Symbol des Kreuzes. bereits der Prophet Ezechiel weist auf dieses Symbol hin (Ez. 9,4 ff). Wer das Tau als Zeichen des lebendigen Gottes auf der Stirn trägt, wird gerettet werden. Das Tau ist somit ein Zeichen der Auserwählten und des Lebens. Wir werden Tauträger für andere. Der heilige Franziskus machte sich dieses Zeichen zu Eigen und verwendete es als Wappen und Unterschrift für seine Briefe. Das Tau wird auch als Holzkreuz getragen.

ICHTHYS: Der Fisch als urchristliches Symbol galt in der Urgemeinde als Geheim- und Erkennungszeichen. Die einzelnen Buchstaben des griechischen Wortes ICHTHYS (Fisch) bilden ein kleines Glaubensbekenntnis: I = Jesus; CH = Christus; TH = Gottes; Y = Sohn; S = Erlöser. Jesus holt die ersten Jünger bei ihrem Beruf (Fischer) ab und führt sie in eine neue Berufung, als Menschenfischer.

Die SONNE als Licht-, Wärme- und Lebensquelle wurde schon immer mit Gott in Verbindung gebracht. In der alten Kirche schworen die Täuflinge bei der taufe Richtung Osten - der aufgehenden Sonne zugewandt - Gott die Treue und bekannten ihren Glauben. Nicht nur die Pflanzen, auch wir Menschen brauchen Licht, um zu leben. Kein Wunder, dass in allen großen Religion das Licht als Gottessymbol gilt: Sei es im freudigen Feiern der lebensspendenden Sonnenkraft oder im christlichen Glauben an das Licht des Lebens, das auch aus dem Untergang immer neu hervorgeht, oder im Streben der Menschen nach geistlicher Erleuchtung.

Die TAUBE ist das Symbol für den Hl. Geist. Im Schöpfungsbericht schwebte der Geist über den Wassern (Gen. 1,2). Bei der Taufe Jesu schwebte er wie ein Taube als sichtbares Liebeswort des Vaters über ihm. Die Taube ist auch ein Symbol für den Frieden und die Versöhnung, die Gott dem Noah gewährte (Gen. 8,11).

Das SCHIFF das durch die gefahren der Welt dem sicheren Hafen Gottes zusteuert, ist das Symbol für die  Kirche und die Fahrt des Lebens. (Das Lied: Ein Schiff das sich Gemeinde nennt...., spricht dies aus).

Der ANKER ist das Symbol der Hoffnung und Zuversicht. er dienst dem Schiff bei Stürmen als Halt.

Schöne Fürbitten zur Taufe >>>

Taufsprüche - Schöne Sprüche zur Taufe >>>

Schöne Gedichte zur Taufe >>> 

Glückwünsche zur Taufe und Geburt >>>

Lieder zur Taufe, modern oder aus dem Gesangbuch >>>

(Quelle Bild: arte cera / amazon.de)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella