Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Die kirchliche Trauung: Ablauf und Checkliste

Bevor der neue Lebensabschnitt des Brautpaares beginnen kann, bedarf es in der Regel vieles an Organisation und Planung für den großen Tag. Wenn die Hochzeitsplanung nicht direkt an einen eigenen Hochzeitsplaner abgegeben wird, müssen zahlreiche Aspekte für die Trauung beachtet werden.

Eine kleine Checkliste

Sobald der Antrag getätigt wurde, kann das Brautpaar überlegen, wo die Trauung stattfinden soll. Meistens entscheidet sich das Paar für die Kirche der Heimatgemeinde. So wird für einen großen Teil des Bekanntenkreises eine einfache Anreise gewährleistet. Sobald aber eine idyllische, romantische Kirche außerhalb als Location infrage kommt, sollte einiges beachtet werden. Die Heimatgemeinde muss benachrichtigt werden und nicht selten ist es von Nöten, einen Antrag zu stellen. In jedem Fall muss mit dem trauenden Geistlichen abgesprochen werden, ob er die Trauung in der jeweiligen Kirche abhalten kann.

  • Das Brautpaar muss in der Regel selbst einen Pastor beziehungsweise einen Pfarrer auffinden und erfragen, ob er die Trauung abhalten kann. Mit ihm müssen alle weiteren Details geklärt werden. Der gesamte Ablauf der Trauung sollte genauestens mit ihm geplant werden. Er kann einem sagen, inwieweit beispielsweise Fotografien in der Kirche erlaubt sind oder Traditionen wie das Reis werfen.Die Schutzengel-Puppe Tine von HABA bestellen
  • Das Brautpaar muss die Gästeliste rechtzeitig entwerfen, damit weitere Vorbereitungen getroffen werden können. Anhand ihres Umfanges sollte eine passende Location für die Hochzeitsfeier und ein entsprechendes Catering geplant werden. Außerdem ist es wichtig die notwendigen Einladungen frühzeitig, vielleicht mit der Hilfe von Freunden, zu entwerfen und zu versenden. 
  • Für die eigentliche Trauung sollte frühzeitig ein Kirchenheft mit dem stattfindenden Programm bereitliegen. Neben den kirchlichen Liedern und einem ansprechenden Deckblatt können weitere Informationen in das Kirchenheft aufgenommen werden. Es ist ratsam ein entsprechendes Kirchenheft extern gestalten zu lassen, da dem Brautpaar so viel Arbeit abgenommen werden kann.

Neben diesen grundliegenden Aufgaben ergeben sich für eine Trauung noch zahlreiche weitere. Es bedarf also einer guten und ausführlichen Planung, damit ein reibungsloser Ablauf garantiert werden kann. Auf jeden Fall sollte die Planung aber frühzeitig mit der Hilfe von Freunden und Familie gemacht werden, damit man die Fülle der Aufgaben ideal lösen kann.

Unser Geschenketipp: HABA 3951 - Schutzengel Tine als Taufgeschenk - Schutzengel Tine begleitet ihre kleinen Schützlinge gern vom ersten Tag an, spielt alle Spiele mit und hilft beim Einschlafen. Mit dem süßen Lächeln und den rosigen Wangen begeistert Tine aber auch größere Kinder. Preis: ca. 21 Eruro.

Den Leitfaden zur Vorbereitung der kirchlichen Hochzeit bestellenDie typischen Programmpunkte einer kirchlichen Trauung

  • Die Eröffnung der Trauung bedarf keinerlei großer Variation. In der Regel nehmen die Hochzeitsgäste zuerst Platz und anschließend wird das Brautpaar mit möglichen Trauzeugen vom Geistlichen in die Kirche geführt. Alternativ kann die Braut von einem Brautführer hineingeführt werden. 
  • Bei der Begrüßung wird die Hochzeitsgemeinde nach einem gemeinsamen Lied begrüßt. 
  • Bei der Lesung aus der Bibel werden biblische Texte passend zum Thema der Trauung vorgelesen. 
  • Die kirchliche Trauung bildet den Höhepunkt und je nach Konfession gibt es Variationen bei der Ausführung. 
  • Das Fürbitten Gebet richtet sich an das Brautpaar und deren Angehörige und wird meist von einem der Hochzeitsgäste vorgetragen. 
  • Zum Auszug aus der Kirche werden traditionell Lieder gespielt. Anschließend verlassen die Gäste die Kirche und können dem Brautpaar gratulieren. Danach kann zur gemeinsamen Hochzeitsfeier die Lokalität gewechselt werden.

Je nachdem, ob es sich um eine evangelische oder katholische Trauung handelt, gibt es weitere Spezifikationen bei den einzelnen Punkten der Trauung. In jedem Fall sollten sie genau mit dem Pfarrer beziehungsweise dem Pastor abgestimmt werden.

Unser Buchtipp: Ich traue mich dir an: Der Leitfaden zur Vorbereitung der kirchlichen Hochzeit - Die willkommene Unterstützung mit wertvollen Hinweisen für Paare, die sich auf ihre kirchliche Trauung vorbereiten. Eine Auswahl von alttestamentlichen und neutestamentlichen Lesungstexten sowie Vorschläge zur Gestaltung der Fürbitten und der Liedauswahl soll helfen, eine stimmige Feier vorzubereiten. Preis: 4,95 Euro (D).

Lesen Sie weiter:

Traufe — Taufe und Trauung als gemeinsame Feier >>>

Die christlichen Feiertage - Bedeutung und Datum >>>

(Quelle Bild: © Hans  –  pixabay.com)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella