Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Das richtige Licht für die Kleinen

Im Kinderzimmer ist neben der Gesamteinrichtung, den Möbeln und dem Spielzeug das Licht ein ausschlaggebendes Thema.

Das Licht ist mehr als bloße Beleuchtung - es schafft Atmosphäre, betont die Gesamteinrichtung und beeinflusst das Befinden des Kindes massiv. Für die ideale Anpassung der Leuchtmittel an das jeweilige Kinderzimmer sind einige Richtlinien zu beachten.

Nicht nur eine Lampe

 In vielen Zimmern befindet sich die wichtigste Leuchte an der Deckenmitte. Das ist auch richtig so, allerdings gehört diese prinzipiell zum Basissatz. Diese Hauptleuchte soll dazu dienen, das gesamte Zimmer zu erhellen und eine Grundstimmung zu erzeugen. Ideal für die Glühbirne sind warme Töne, auch gelb eingefärbte Glühbirnen können zum Einsatz kommen.Die Jungle-Hängelampe mit Elefant, Giraffe, Löwe und Zebra bestellen

Problematisch wird es jedoch, wenn man bei der einen Lampe bleibt: Die Gegenstände im Raum werfen dann Schatten, der Raum ist nicht optimal ausgerichtet und kann Irritationen bei den Kinderaugen auslösen. Dementsprechend sind Zusatzlichter eigentlich genauso wichtig wie die Hauptleuchte. Diese können auf unterschiedlichste Weisen das Raumgefühl beeinflussen und im Idealfall auch ohne die große Lampe in der Raummitte zum Einsatz kommen.

Unser Einkauftipp: Dalber 63112 Little Zoo Hängelampe - Farbige Hängelampe für kleine Tierfreunde, der LITTLE Zoo im Kinderzimmer und mitten um Jungle mit Löwe, Elefant, Zebra und Giraff - Preis: ca. 30 Euro.

Die besten Zusatzleuchten

Jedes Zimmer ist individuell eingerichtet und der Verschnitt ist ebenfalls von Zimmer zu Zimmer unterschiedlich. Es lässt sich folglich kein Rezept für die perfekte Beleuchtung aller Kinderzimmer geben. Dennoch gibt es einige Vorgehensweisen, welche die ideale Ausleuchtung des Zimmers fördern.

Eine der wichtigsten Leuchten ist das Nachtlicht. Besonders für kleinere Kinder ist ein Nachtlicht sowohl Einschlafhilfe als auch Leselampe. Wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge fällt es dem Menschen besonders leicht, einzuschlafen, wenn im Zimmer das Licht Stück für Stück nachlässt, da so ein Sonnenuntergand nachgeahmt wird.

Eine solche Nachttischlampe kann vom Design her sehr individuell an das Kind angepasst werden. So können auch schöne Modelle online gefunden werden unter Click-Licht.de. Vorteilhaft sind wieder warme Farben, die Ruhe und Harmonie ausstrahlen.

Den Sternen-Projektor - Kleiner Prinz - von Niermann bestellenEin weiterer Faktor für die größeren Kinder ist die Schreibtischlampe. Für Hausaufgaben oder einfach zum Malen ist die Hauptleuchte im Grunde nicht ausreichend. Eine zusätzliche Lampe richtet die Aufmerksamkeit des Kindes unterbewusst stärker auf die beleuchtete Stelle und fördert so die Konzentration. 

Weitere Standleuchten können je nach Größe und Einrichtung des Raumes im Zimmer verteilt werden. Es sollte jedoch immer darauf geachtet werden, dass die Spannungen 24 Volt nicht überschreiten, da die Kinderaugen sonst überanstrengt werden.

Unser Einkauftipp: Niermann Standby LED Nachtlicht "Der kleine Prinz" Sterne Projektor - Das Niermann Standby Nachtlicht der kleine Prinz ein Sternenprojektor. Mit LED Farbwechsler drei Farben ( blau grün orange ). Und eine Ausschaltautomatik nach 45 Minuten. Projiziert Sterne in blau grün und orange an die Wand und an die Decke. Preis: ca. 20 Euro.

Lesen Sie weiter:

Licht aus, Spot an! – Tipps zum Einschlafen mit Beleuchtung >>>

Neue Nachtlichter für Kinder: Mr.Perfect und Little Miss Hug >>>

(Bildquelle: www.click-licht.de)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella