Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Beißring oder Bernsteinkette?

Wie können Sie dem Baby beim Zahnen helfen?

Unruhe, gequältes Schreien, Schlaflosigkeit - die Zeit des Zahnens ist für Babys nicht leicht. Deswegen sind ihre Eltern bemüht, ihnen die Schmerzen zu erleichtern und das passende Spielzeug zu finden.

Bei den meisten Kindern zeigen sich die ersten weißen Spitzen etwa ab dem sechsten Monat. Bis sich alle 20 Milchzähnchen ihren Weg gebahnt haben, dauert es allerdings.

Aber was hilft wirklich? Die Wunschfee hat eine Liste der beliebtesten Zahnungshilfen zusammengestellt.

KühlbeißringeDen Kühlbeißring von NUK als Zahnungshilfe kaufen

Der Beißring wird eine Weile lang in den Kühlschrank - nicht ins Gefrierfach - gelegt. Das Baby kann dann auf dem Ring darauf herumkauen - die kühlende Wirkung lindert die Schmerzen. Du solltest bei Beißringen auf die Materialen achten: Das Material sollte frei von Weichmachern sein, die Füllung aus Wasser oder Glucosesirup.

Unser Einkauftipp: NUK 10256306 Kühlbeißring-Set, 2-teilig zur Massage und Kühlung BPA-Frei - Das NUK Kühlbeißring-Set hilft gleich doppelt: Der Massagering massiert Gaumen und Zahnfleisch, der Kühlring in Elefantenform sorgt für eine wohltuende Kühlung von schmerzenden Stellen. Die Anregung des Speichelflusses beim Kauen wirkt vorbeugend gegen Karies. Preis: ca. 5 Euro.

Zahnungsgel

Das Zahnungsgel von Dentinox enthält eine entzündungshemmende Kamilletinktur sowie schmerzstillende Wirkstoffe in säuglingsgerechter Dosierung. Das Gel wird an der Stelle einmassiert, wo das Zähnchen gerade durchbricht. Allerdings haben die Kinder oft schon Schmerzen, lange bevor der Zahn am Durchbrechen ist. Dann ist das Mittel, das nur örtlich angewendet wird, nicht besonders hilfreich.

Die handgefertigte Schnullerkette mit Veilchenwurzel kaufenHomöopathie

Ein gängiges homöopathisches Mittel sind Chamomilla Globuli. Einen Überblick über die verschiedenen Einzelmittel gibt zum Beispiel der Quickfinder "Homöopathie für Kinder". Mittlerweile gibt es in der Apotheke auch das Komplexmittel "Osanit" zu kaufen. Obwohl eingeschworene Homöopathen nichts von Komplexmitteln halten, schwören viele Eltern auf diese Wunderkügelchen. Für unruhige Nächte gibt es außerdem die Zäpfchen "Viburcol" für Säuglinge, die gegen Unruhe helfen sollen, allerdings nicht als Schmerzmittel dienen.

Unser Einkauftipp: Veilchenwurzel an Schnullerkette mit Namen - Gewonnen aus dem Wurzelstock der iris pallida lindert die Veilchenwurzel auf natürliche Weise spürbar den Zahnungsschmerz bei Babys und wird von vielen Hebammen und Müttern als beruhigender Zahnbeiß empfohlen. Preis: ca. 19 Euro.

Bernsteinketten

Obwohl Kinderärtze an der Wirkung der Bernsteine zweifeln, erfreuen sich Bernsteinketten immer größerer Beliebtheit. Sie sind in Apotheken, Drogerien und Babyfachmärkten erhältlich. Ihre Wirkung ist ebensowenig wissenschaftlich belegt, wie die Wirkung homöoptahischer Mittel. Wenn man sich für diese Variante der Zahnunghilfe entscheidet, sollte man auf jeden Fall darauf achten, dass von der Kette keine Strangulationsgefahr für das Baby ausgehen kann.

VeilchenwurzelDen Beißring - Sophie die Giraffe im Geschenkkarton - bestellen

Der leicht bittere Geschmack der Veilchenwurzel wirkt beruhigend und betäubend. Allerdings wird die Wurzel wegen dieses eigenartigen Geschmacks auch nicht von jedem Kind angenommen. Achten sollte man beim Kauf der Wurzel vor allem auf die Herkunft. Um zu verhindern, dass sie als Nährboden für Mikroorganismen wird, kann man sie bei häufigen Gebrauch, oder nachdem sie auf den Boden gefallen ist, abkochen - allerdings könnte dadurch ihre Wirkung gemindert werden.

Unser Einkauftipp: Beißring - Sophie die Giraffe - Beißring Sophie la girafe wird aus 100% natürlichem Kautschuk hergestellt. Leicht und lässt sich gut an den Ringen greifen und festhalten. Die Ohren, Hörner, Füße und Ringe bieten Ihrem Baby viele Möglichkeiten, darauf herum zu kauen. Preis: ca. 10 Euro.

Übrigens: Veilchenwurzel, Bersteinkette und Beißringe findest Du auch in der Katalogauswahl der Wunschfee.

Lesen Sie weiter:

Alle Informationen rund um die Milchzähne >>>

Zahnen - Die Anzeichen für den ersten Zahn >>>

(Quelle Bild: Istockphoto, amazon.de)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella