Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Fröhliche Weihnachten für Große und Kleine

Die Weihnachtszeit gilt allgemein als die besinnlichste Zeit im Jahr und als Gelegenheit zum gemütlichen und harmonischen Beisammensein mit der Familie. Damit Kinder und Eltern die Zeit wirklich genießen können, braucht es einige pfiffige Ideen für fröhliche Stunden und gelungene Überraschungen.

Die Überraschung der anderen Art – Weihnachtsmann auf Bestellung

Unsere Kleinsten träumen gern und leben mit Vergnügen in ihrer Fantasiewelt. Umso erfreulicher und erstaunlicher ist es für sie, wenn der Weihnachtsmann, das mystische Wesen, tatsächlich einmal zu Besuch kommt und Geschenke bringt. Bei dieser Gelegenheit bietet es sich an, den Kindern Geschichten zu erzählen, die sich auch mit der Herkunft des Weihnachtsmanns bzw. mit dem Brauch von Weihnachten zu befassen.

Den sicheren Christbaumständer Baum Fix Aqua bestellen

Hat der unverhoffte Gast das Haus wieder verlassen, wird es Zeit, für den ruhigen und besinnlichen Teil. Anstatt große Geschenke zu verteilen, können Sie sich vielleicht auch einmal richtig Zeit nehmen und mit Ihren Kindern Bastelideen für Weihnachten umsetzen. Vor allem bei kleineren Kindern kommt das prima an und verhindert, dass sie schon früh in den Konsumwahn eintauchen.

Unser Einkauftipp: Christbaumständer Baum Fix Aqua - Die Rundum-Ein-Seil-Technik garantiert den gleichmäßigen Druck der Klauen an den Stamm. Ob dick, dünn oder krumm gewachsen, der Baum steht sicher und kerzengerade. Durch die ergiebige Wasserversorgung bleibt der Baum länger frisch und saftig grün. Der Baum ist weniger feuergefährdet und das eingefüllte Wasser sorgt für noch mehr Standsicherheit. Preis: ca. 25 Euro.

Mit Sicherheit Weihnachten feiern

Insbesondere dann, wenn Kleinkinder im Haushalt leben, dann muss schon in der Vorweihnachtszeit auf die Sicherheit im Haushalt geachtet werden. Folgende Punkte sind besonders wichtig:

  • Feuer ist rund um Weihnachten allgegenwärtig. Adventskranz und auch ein Weihnachtsbaum mit echten Kerzen dürfen niemals unbeaufsichtigt bleiben.
  • Behalten Sie Wachskerzen immer im Blick und wechseln Sie sie frühzeitig aus.
  • Ein gefüllter Eimer Wasser für den Ernstfall sollte bereit stehen, wenn der Weihnachtsbaum im Lichterglanz erstrahlt.
  • Streichhölzer und Feuerzeuge gehören nicht in Kinderhände und müssen gut gesichert aufbewahrt werden.
  • Kleinkinder lieben Christbaumschmuck. Hängen Sie kleine und zerbrechliche Teile so hoch, dass Ihr Kind nicht ankommt.
  • Stromkabel und Lichterketten müssen kindersicher verlegt werden.
    .

Das 20-iger-Set Steckdosenschützer in Drehtechnik bestellenUnser Einkauftipp: Kindersicherung für Steckdose mit Drehmechanik (20 Stk.) - Dieser Artikel dient dem Schutz Ihres Kindes vor gefährliche Stromschlägen im Haushalt. Einfache Installation - Steckdosen reinigen und gut trocknen - Kindersicherungen einsetzen - am besten über Nacht mit der ersten Benutzung warten, damit der Kleber seine Wirkung entfalten kann. Preis: ca. 8 Euro.

Ohne Geschenke geht es aber auch nicht!

Natürlich gehören zu Weihnachten ebenso wie ein Weihnachtsbaum und der Weihnachtsmann auch Geschenke . Hier sollten Sie für Stressfreiheit sorgen, indem Sie schon früh anfangen, die ersten Geschenke zu sammeln.

Aufmerksame Eltern hören leicht heraus, was die Kinder brauchen, für die Kleinsten können Sie mit einer Wunschliste für den Nachwuchs dafür sorgen, dass auch die richtigen und erwünschten Geschenke unterm Baum liegen.

Lesen Sie weiter:

Wir basteln einen Weihnachtsbaum >>>

Neues aus der HABA- Weihnachtswerkstatt >>>

(Bildwuellen: Bild 1: © istock.com/quavondo, Bild 2: © istock.com/DonNichols)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella