Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Not Just Pink - Plauener Stickerei fürs Baby

Babyschlafsack aus Großbrittanien

T-Shirts, Bücher, Strampler und Handtücher: Überall werden Ihnen heute personalisierte Produkte angeboten, überall sieht man den Namen des Kindes. Die Vogtländerin Karina Grassy hat trotzdem eine Marktlücke entdeckt.

Als Chefin der Online-Boutique "Not just pink" hat sie sich auf den Verkauf von Babyschlafsäcken und Kindermode aus Großbritannien spezialisiert - das Vertriebszentrum sitzt in Plauen im Vogtland. Ihre Idee die Babyschlafsäcke von den brittischen Inseln der Labels Slumbersac und The Dream Bag mit der alten Handwerkstradition aus dem Vogtland zu verbinden. Vor allem Plauen, ist bekannt durch seine "Spitzen"-Produkte und warum sollten sich nicht auch die Schlafsäcke mit dem Namen des Kindes schmücken lassen.

In Kooperation mit der Plauener Stickerei Leonhardt entstehen die süßestens Designs, egal ob für das Mädel oder den Buben. Online können die Schlafsäcke, die Initialien und die gewünschte Farbe ausgewählt werden. Zudem stehen niedlichste Grafikapplikationen zur Verfügung. So kann neben dem Namen "Jonas" ein Piratenschiff oder neben "Michaela" ein tollpatschiges Entlein den Schlafsack zieren.

Slumbersac und The Dream Bag für Sommer und Winter

Die Baby- und Kleinkinder-Schlafsäcke der Marken Slumbersac und The Dream Bag gibt es in verschiedenen Größen und Wärmegraden. Für den Winter, den Sommer oder auch als Ganzjahresmodell. Mit dem richtigen Wärmegrad für den Babyschlafsack schützen Sie Ihr Baby von Überhitzung und Überdeckung.

Babys sollten warm gehalten werden, niemals aber zu warm! Überhitzung ist einer der häufigsten Gründe für plötzlichen Kindstod. Nicht erschrecken, das englische Tog-System ist eine Maßeinheit für den Wärmewiderstand von Textilien. Auf der Webseite finden Sie ausführliche Beschreibung dafür, bei welcher Raumtemperatur der entsprechende Tog-Wert am geeignesten ist, um eine Überhitzung zu vermeiden.

Not Just Pink hat aber noch mehr zu bieten: Baby- und Kindermode bis zum 5. Lebensjahr und ein süße Auswahl kleinen Geschenken, die zu Geburt und Taufe immer gut ankommen. Das besondere daran, es sind Produkte von in Deutschland fast unbekannten Marken, die für ausgefallene, originelle und bunte Kindermode stehen und trotzdem bezahlbar sind. Also, Persönlichkeit und Identität stehen an höchster Stelle.  

(Quelle Bild: Not Just Pink)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella