Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Einkaufsratgeber: Babywippe, Babyschaukel, Babyhopser – was ist was?

Ob Babywippe, Babyschaukel oder Babyhopser - sie alle bringen Schwung in Babys Alltag. Dennoch gibt es kleine Unterschiede, Die Wunschfee gibt ein paar Tipps dazu:

Babywippe oder Schaukelliege

Die Babywippe besteht aus einem Gestell, an dem eine Liegefläche ähnlich einer Hängematte eingespannt wird. Das Rückenteil der gepolsterten Auflage kann in der Regel in verschiedene Positionen – von der Liegeposition bis zum aufrechten Sitz – verstellt werden kann. Die gebogenen Stangen können durch Anstoßen oder Babys Bewegungen in leicht wippende Schwingungen versetzt werden.

Ebenfalls als "Babywippe" werden auch Schaukelliegen (oder Schaukelwippen) bezeichnet. Das Gestänge am Boden ist hier wie bei einem Schaukelpferd leicht nach oben gebogen und kann in sanfte Schaukelbewegungen versetzt werden. Wippen und Schaukelliegen gibt es je nach Hersteller auch mit elektrischem Antrieb bzw. Vibrationsfunktion.

Beim Kauf sollten Eltern unbedingt darauf achten, ob das Modell folgende Kriterien erfüllt:Die BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft kaufen

  • Sicherheitsgurte
  • Aufstellmöglichkeit für stabilen Stand
  • anatomisch geformte Rückenlehne
  • ggf. mit Sitzverkleinerung bzw. Kopfschutz
  • Rückenlehne mit Einhandverriegelung
  • Prüfsiegel

 Optionales Zubehör:

  • Tragegriffe
  • Spielstange/Spielbügel
  • abziehbarer und waschbarer Bezug
  • feststellbare Schaukelfunktion.

.
Unser Einkauftipp:
BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft - In der BABYBJÖRN Babywippe Balance Soft sitzt Ihr Baby glücklich und sicher, während Sie die Hände für tägliche Arbeiten frei haben. Sie brauchen also keine Batterien, weil Ihr Baby die Babywippe Balance Soft mit seinen eigenen Bewegungen zum Wippen bringt.

Babyschaukel

In diesem Fall handelt es sich nicht um eine gewöhnliche Schaukel, sondern um die hängende Variante der Babywippe. Hier wird die Sitzauflage von oben herab an einem Gestell aufgehangen. Babyschaukeln sind meist etwas ausladender als die Wippen sowie unhandlicher beim Transport. Die meisten Modelle lassen sich jedoch zusammenklappen. Die Rückenlehne der Babyschaukel lässt sich häufig nur in zwei Positionen einstellen, entweder in den aufrechten Sitz oder leicht zurückgelehnt.

Die Kinderkraft Felio Babywippe Schaukelsitz bestellenDafür bringen Babyschaukeln umso mehr Schwung in die Sache: zur Standardausstattung gehört fast immer eine Schaukelautomatik, bei der verschiedene Schaukelgeschwindigkeiten und –längen eingestellt werden können. Außerdem können die Kleinen wahlweise Vor- und Zurück- oder seitlich Hin- und Herschaukeln.

Für den Kauf gelten dieselben Kriterien wie bei der Babywippe.

Optionales Zubehör:

  • Abschaltautomatik
  • Spielbügel
  • integrierte Lautsprecher und Musik

.
Unser Einkauftipp: Kinderkraft Felio Babywippe Schaukelsitz
- Superweiche, portable und zusammenklappbare Babyschaukel. Mit 6 Schaukelgeschwindigkeiten und kuscheligem, übergroßen zurückklappbarem Sitz. 3 einstellbare Schaukelzeiten: 15, 30 und 45 Minuten. Ausgestattet mit integrierten Seitenpolstern und abnehmbarer Kopfstütze. Spielt 6 Melodien. Spielbügel ist zurückklapp- und abnehmbar und mit zwei Spielzeugen ausgestattet.

Babyhopser oder Türhopser

Auch unter dem Namen "Türhopser" oder "Springschaukel"  zu finden. In einem windelförmigen Sitz, der an speziellen Seilen entweder am Türahmen befestigt wird oder in einem Gestell hängt, können schon ganz junge Hüpfer ihre Beinmuskulatur trainieren und dabei jede Menge Spaß haben. Physiotherapeuten empfehlen den Babyhopser allerdings frühestens erst dann einzusetzen, wenn die Kleinen schon selbstständig stehen können.

Wichtig für den Kauf:

  • Stufenlose Höhenverstellung
  • Sitzkomfort (gepolsterter Taillenring)
  • weiche Federung
  • Erfüllung der Sicherheitsnorm/Prüfsiegel
    .

Lesen Sie weiter:

Ab welchem Alter sind Babywippen geeignet? >>>

Babys lieben es: Wippen und Schaukeln >>>

(Quelle Bild: amazon.de)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella