Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Sonnenklarer Durchblick mit Sonnenbrillen für Kinder!

Braucht Baby eine Sonnenbrille?

Sonnenbrillen für Kinder gibt es an jeder Ecke, meist kostengünstig, bunt und aus billigem Plastik. Schnell ist das trendige Accessoire für den Nachwuchs bei einem Stadtbummel mit dem Eis in der Hand gekauft. Sieht ja echt obercool aus:

Der kleine Dreikäsehoch schaut supercool durch die dunkel getönten Gläser. Aber genauso schnell ist das gute Stück von der Nase auch wieder unten, Kindersonnenbrillen bleiben meist nicht lange dort wo sie hingehören.Baby Sonnenbrille von Baby Banz in verschiedenen Farben kaufen

Aber brauchen Kinder überhaupt eine Sonnenbrille? Fakt ist, gerade Kinderaugen können durch gefährliche Sonnenstrahlen besonders getroffen werden, da ihre Augenlinse im Vergleich zu der eines Erwachsenen lichtdurchlässiger ist. Bei starker Sonneneinstrahlung, etwa in den Bergen und am Meer, kann ein Schutz der Augen, wie auch der empfindlichen Babyhaut durchaus sinnvoll sein.

Unser Einkauftipp: Baby Banz Unisex - Baby Sonnenbrille ABBLV-Lavender Tulip - Sie schützt die Augen Ihres Kindes optimal vor schädlichen Sonnenstrahlen und ist ideal für heiße Sommertage. Preis: um die 20 Euro.

Baby vor UV-Strahlung schützen

Eine gute Sonnenbrille sollte einen hohen UV-Filter haben, was durch das CE-Zeichen garantiert wird. Kinderbrillen müssen außerdem einiges aushalten und sollten daher robust, das Gestell biegsam, die Gläser bruchsicher sein. Wer auf gesicherten Durchblick Wert legt, lässt sich beim Kauf am besten vom Optiker beraten.

Positiv ins Auge gefallen sind der Wunschfee die Kindersonnenbrillen für den heißen Sommer von Béaba und BabyBanz: Mit einem Jahr Garantie auf Gestell und Gläser, CE-Norm-zertifiziert, gibt es die Sonnenbrillen schon für die Allerkleinsten. Und das Problem mit dem dauerhaft richtigen Sitz auf der Nase ist übrigens auch clever gelöst: Verstellbare Bänder bieten komfortablen Halt.

Die Retro-Sonnenbrille für Kleinkinder von Baby Banz kaufenSo kommen die Baby Banz Sonnenbrillen aus Australien, dort wo die Sonne auch wirklich scheint. Sie wurden zusammen mit der Optometrists Association Australia entwickelt, sind klinisch getestet und bieten 100 % UVA & UVB Schutz.

Billige Sonnenbrillen - ohne UV-Filter - sind sogar schlechter für die Augen als der totale Verzicht auf einen besonderen Sonnenschutz. Da sich die Pupillen weiten, gelangt noch mehr der schädlichen UV-Strahlung ins Auge. Eine Reihe von Sonnenbrillen-Tests ergeben, dass rund 60 Prozent der Kinderbrillen keinen ausreichenden UV-Schutz bieten!

Unser Einkauftipp: Baby Banz RETRO Sonnenbrille, Größe: KidsBanz (2-5 Jahre) -Perfekter Schutz im Hollywood-Style - absolut angesagter RETRO-Look wie bei den Großen. Diese Baby Banz Brille ist der 'Hingucker' und gehört in dieser Saison zur Grundausstattung von Babyboys & -girls. Preis: ca. 23 Euro.

Lesen Sie weiter:

Baby anziehen im Sommer - Sonne und Urlaub >>>

Sonnenschutz für Babys und Kinder muss sein! >>>

(Quelle Bild: Béaba, Baby Banz)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella