Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Dentinox: Zahngesundheit vom ersten Zähnchen an

Dentinox-Gel N Zahnungshilfe

Zähnchen kriegen kann zur Qual werden – fürs Baby, aber auch für die Eltern – wenn das Kleine jetzt unablässig quengelt, häufig weint und schlecht (durch)schläft. Mögliche Beschwerden verlaufen ganz unterschiedlich. Viele Babys sind reizbar, schlafen und essen schlecht.

Ursachen hierfür sind Schmerzen und ein Wundgefühl im Mund. Diesen Kummer können junge Familien sich durch die Anwendung von einer Zahnungshilfe ersparen, die Sie in der Apotheke erhalten.

Dentinox-Gel N Zahnungshilfe wird auf die betroffene Stelle des Zahnfleischs aufgetragen und leicht einmassiert. Sie enthält neben entzündungshemmender Kamillentinktur örtlich schmerzstillende Wirkstoffe in babygerechter Dosierung und wurde speziell für Säuglinge und Kleinkinder entwickelt.

Dentinox-Gel N Zahnungshilfe enthält statt Zucker den karieshemmenden Zuckeraustauschstoff Xylit, denn auch jetzt schon sollten Eltern darauf achten, dass die Zahnungshilfe frei von zahnschädigendem Zucker ist.

Zahngesundheit vom ersten Zähnchen anDas Dentinox Gel N - Zahnungshilfe bestellen

Ab dem Durchbruch der ersten Zähnchen empfehlen Kinder- und Zahnärzte die tägliche Zahnpflege. Gesunde Milchzähne in der Kindheit sind die Grundlage für die Zahngesundheit im Erwachsenenalter. Sie sind Platzhalter für die zweiten Zähne und beeinflussen die Entwicklung des Kiefers aber auch die Sprachentwicklung wird von einem gesunden Milchgebiss beeinflusst.

Daher ist es unerlässlich, die ersten Zähne mit einer geeigneten Baby-Zahncreme zu pflegen.

Hierfür gibt es das Zahnpflege-Lernset nenedent®-baby, das neben einer speziell entwickelten Baby-Zahncreme eine Fingerhut-Zahnbürste aus Silicon enthält, um damit die ersten Zähnchen gründlich und schonend mit Fingerspitzengefühl zu reinigen.

Diese Zahncreme enthält weder Konservierungs­stoffe noch Natriumlaurylsulfat (Schaummittel) und kein Saccharin. Sie enthält kein Fluorid, um eine zu hohe Fluorideinnahme, bei gleichzeitiger Verwendung von Fluoridtabletten zu vermeiden. Der Verzicht auf Pfefferminzaroma ermöglicht parallel eine ungestörte homöopathische Behandlung. Lern-Zahncreme nenedent®-baby enthält den karieshemmenden Zuckeraustauschstoff Xylit mit einem Anteil von 13%. Ihr Geschmack ist mild und babygerecht, so dass Babys die Zahnpflege gut annehmen.

Unser Einkauftipp: Dentinox Gel N - Zahnungshilfe - Dentinox®-Gel N enthält neben entzündungshemmender Kamillentinktur örtlich schmerzstillende Wirkstoffe in kindgerechter Dosierung. Das gut haftende Gel wirkt lokal genau dort, wo das durchbrechende Zähnchen Probleme bereitet. Preis: ca. 7 Euro.

(Quelle Text/Bild: Dentinox)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella