Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Trendspot: Plan Toys - Grünes Gewissen von Anfang an

Ökologisches Spielzeug von Plan Toys

Plan Toys folgt nicht nur in der Herstellung seines Spielzeugs ökologischen Richtlinien - mit dem Öko-Haus, der Elektro-Tankstelle oder dem Recyclingauto werden bereits Kleinkindern umweltbewusste Werte spielend näher gebracht.

Das Spielzeug bietet den Kindern alles, was sie lieben: Fahrzeuge, Rollenspiele im Puppenhaus oder in der Stadt aus Holz... alles nach dem Vorbild echter ökologischer Ideen.

Im "grünen" Puppenhaus fehlen weder erneuerbare Energie noch Recyclingsystem. Auf dem Dach sind sowohl Solarzellen als auch Windräder installiert. Mit dem Mülltrennungssystem lernen Kinder spielend leicht, welcher Abfall in welche Tonne gehört.

Bei den Biobauern von morgen darf hinter dem Haus der Gemüsegarten nicht fehlen: Karotten, Rüben und Kohl können in die passenden Löcher gesteckt aber auch geerntet werden - das kleine Holzbeet bringt auch Stadtkindern bei, wie man Gemüse selbst anbauen und ernten kann.

Der recycelbare Müll wird natürlich auch abgeholt - von einem kleinen grünen Müllauto mit herausnehmbaren Fahrer.

Gefahren wird in der Ökostadt von Plan Toys selbstverständlich mit Elekroautos, die an der Öko-Tankstelle neuen Saft bekommen...

... oder aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie dem Zug, der zusammen mit einem solarbetriebenen Bahnhof und einem Motorrad gekeuft werden kann.

Alle möglichen Ideen, wie man umweltbewusster leben kann, finden sich in der Öko-Stadt. Auf dem Spielteppich gibt es viel zu entdecken: Öko-Haus mit erneuerbarer Energie, solarbetriebene Straßenlaternen, Recyclingsysteme und Öko-Fahrzeuge - Plan Toys hat sich wirklich Gedanken gemacht und vermittelt unseren Kindern spielend leicht, wie ihre Zukunft in einem umweltbewussten Leben aussehen könnte.

Neben dem Lerneffekt setzt Plan Toys auch in der Herstellung sowie der Verpackung des Kinder-Spielzeugs auf wiederverwertete oder wiederverwertbare Materialien. Das Holz stammt von Kautschukbäumen, die nicht länger von der Latexindustrie genutzt werden, der Klebstoff wird ohne Ausstoß von CO2 produziert. Die Farben sind frei von Schadstoffen - sie sind frei von jeglichen Schwermetallen. Plan Toys hat sich zum Ziel gesetzt auch in der Bevölkerung das Bewusstsein für Umweltschutz und soziale Standards zu stärken.

(Quelle Bilder: Amazon)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella