Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Zum ersten Mal Geburtstagsgeschenke

So gestalten Eltern die Feier zum Baby-Geburtstag

Da der erste Geburtstag eines Kindes primär für die Eltern ein wichtiges Ereignis ist, sollten dabei die Vorlieben und Befindlichkeiten des Nachwuchses nicht gänzlich außer Acht lassen. Der Rückblick auf das erste Jahr, der Stolz und die Wehmut über das Älterwerden sollen dennoch angemessen zelebriert werden.

Dazu gehören hauptsächlich Mama und Papa und andere bekannte Gesichter, wie die der Großeltern. Die größte Freude wird dem Kind bereitet, wenn ihm viel Zeit und Aufmerksamkeit beim Spielen. Sensible 1-Jährige dürfen jedoch nicht überfordert werden.

Bunte Einladung mit schönen Motiven

Den meisten 1-Jährigen ist ein Kindergeburtstag noch viel zu abstrakt, als dass es sich lohnen würde, Gleichaltrige einzuladen. Die besondere Stimmung an diesem Tag bemerkt das Kind jedoch trotzdem. Damit die Vorbereitungen für diesen besonderen Anlass Kind und Eltern nicht zu sehr stresst, können viele Besorgungen über das Internet erledigt werden.

Dazu gehört das Aufsuchen einer Online-Druckerei wie xposeprint.de, auf der Einladungskarten aus buntem Papier, mit Tiermustern und den wichtigsten Informationen einfach gestaltet werden können. So kann der Nachwuchs mit einem Fingerzeig von Zuhause die Suche nach dem Lieblingsmotiv unterstützen.

Karten als Erinnerung für später

Mit schönen Ideen für Kartensprüche und einer süßen Idee, die an die Geburt erinnert haben die Karten vor allem einen Zweck: Ein Ritual etablieren, auch um diesen Tag in jedem Fotoalbum stilvoll zu verewigen. Generell ist der erste Geburtstag der Tag, um das junge Leben zum ersten Mal bewusst spüren zu lassen, was es heißt, etwas zu feiern. Ein schöner Geburtstagstisch, Girlanden, ein paar gesungene Lieder und das Auspusten der Kerze helfen dabei. Dazu gehört auch das Erkennen von kindgerechten Grußbotschaften der Familie auf der Karte der Online-Druckerei.

Im Sommer eignen sich Gartenpartys, damit der Wonneproppen zur Feier auch die Natur hat, um dem Trubel auch mal zu entkommen. Dazu gehört auch die Einhaltung des normalen Tagesrhythmus, um den Stress so klein wie möglich zu halten. Dazu gehört auch, mit den wenigen Besuchern genau abzusprechen, wer welche welche Geschenke mitbringt, damit im zweiten Lebensjahr altersgerecht gespielt werden kann.

Geschenke zum ersten Geburtstag

Zwar kann es passieren, dass das Kind sich mit voller Begeisterung zuerst auf das schöne Raschelpapier stürzt, doch langfristig will es unterhalten werden und Neues entdecken. Beim ersten Geburtstag sind größere Geschenke besser als kleine. Dazu solle beim beim Spielzeugkauf beachtet werden, dass sie robust sind, keine schädlichen Inhaltsstoffe enthalten, farbenfroh sind und speichelfest.

Neue Anziehsachen, Bilderbücher und Stofftiere sind daher meist eine gute Wahl. Elektronische Spielzeuge sind noch zu komplex in dem Alter. Aber Sandkasten-Zubehör, dicke Wachsmalstifte, Schaukelpferde, Bobby-Cars, Schiebeautos, Fühlbücher und Musikspielzeug wie ein Xylophon kommen bei vielen kleinen Kreativgeistern ebenfalls besonders gut an.

(Bildrechte: Flickr 1305_jcjfirstbday_120.jpg I Alex Johnson I CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten© nadezhda1906 - Fotolia.com/ © drubig-photo - Fotolia.com)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella