Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Stokke® Crusi™ Kinderwagen gewinnt Red Dot Award!

Luxuriös, flexibel – und jetzt auch noch preisgekrönt:

Der Kinderwagen Crusi von Stokke bekommt den renommierten Red Dot: Best of the Best Award 2014 verliehen.

Den Produktdesign-Wettbewerb gibt es bereits seit 1954. Seine Auszeichnung, der Red Dot Award, ist ein international anerkanntes Qualitätssiegel und wird für wegweisendes, herausragendes Design vergeben. Die besten Produkte erhalten den Red Dot:

Best of the Best Award, wie nun auch der beliebte Kinderwagen von Stokke. Um den begehrten Award zu gewinnen, müssen die eingereichten Produkte in sechs Kriterien überzeugen: Innovationsgrad, ästhetische Qualität, Verwirklichungsmöglichkeit, Funktionalität und Nützlichkeit, Wirtschaftlichkeit sowie emotionaler Gehalt der Design-Konzepte.Den Kinderwagen Stokke® Xplory® bestellen

Der Stokke-Designer Hans Cato Slotterøy weiß genau, was eine solche Auszeichnung für Designer und Produkt bedeutet: „Dass wir den Red Dot: Best of the Best Award gewinnen – zeitgleich mit dem norwegischen Good Design Award  – zeigt uns, dass Crusi wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen hat, vom Design bis zum Nutzen für den Verbraucher. Wir haben unser Ziel erreicht und einen neuen Maßstab in einem sehr traditionellen Segment gesetzt.“

Ultraflexibler Kombikinderwagen mit hohen Sitzen

Der Stokke Crusi knüpft an das Konzept des Xplory an und zielt wie dieser auf das "Prinzip Augenhöhe": Die Sitzeinheiten des vielseitigen Kinderwagens sind jeweils besonders hoch positioniert und sollen den ständigen Blickkontakt zwischen Kind und Eltern ermöglichen.

Um seine Produkte bestmöglich zu vermarkten, bemüht der Hersteller sogar entwicklungspsychologische Erkenntnisse zur emotionalen Bindung zwischen Eltern und Baby, stellt aber auch praktische Vorzüge in den Fokus – immerhin muss der Nachwuchs im Crusi nicht auf Kniehöhe geschoben werden.

Unser Einkauftipp: Stokke® Xplory® Black Melange - Die Variante Stokke® Xplory® Black Melange zum Preis von ca. 1300 Euro.

Unser Einkauftipp: Stokke Xplory Winter Kit zum Kinderwagen Xplory - Ausstattungsmerkmale : wärmegedämmte Verdeck - mit dem zusätzlichen Sturmvisier ist Ihr Kind immer optimal weicher Schaffellrand - streichelt die Haut Ihres Kindes Muff mit Schaffellrand - dieser macht jede Spazierfahrt selbst bei tiefsten Temperaturen zu einem Vergnügen. Preis: ca. 180 Euro.

Den Kinderwagen Stokke® Xplory® bestellen

Mit Geschwisteroption

Beim Crusi ist aber nicht nur überzeugende Psychologie, sondern auch eine Reihe von praktischen Extras geboten: Das mitwachsende Konzept bietet für jede Entwicklungsstufe des Kindes das passende Modul – von der Babywanne über die Autoschale bis hin zum Sportsitz für das Sitzalter. In seiner aufrechtesten Position kann der Nachwuchs sogar mit am Restauranttisch sitzen.

Die Vielseitigkeit des modularen Systems erfährt durch die Geschwisteroption eine weitere Dimension. Die Kombinationsmöglichkeiten sind dadurch ausgesprochen vielseitig. Schon der ebenfalls vielseitige Xplory konnte auf diese Weise das Lob der Verbraucherschützer einfahren.

Flexible Sitzneigung:

Vom Aktivmodus in die EntspannungDie Sitzausrichtung ist dabei ebenso beliebig wie die Alterskombination der Sitzeinheiten – das heißt: Babywanne und Sportsitz können sowohl im Elternblick als auch mit Blick in Fahrtrichtung positioniert werden.

In der Geschwisterkonstellation liegt das jüngere stets direkt über dem Einkaufskorb - mithin unter der Babywanne oder dem Sportsitz für das ältere Geschwisterkind. So flexibel wie die Kombimöglichkeiten sind auch die jeweiligen Sitzpositionen - vom Schlafen über Ausruhen bis zum Aktivmodus ist der jeweilige Neigungswinkel der Sitzeinheiten nach individuellen Wünschen und Befindlichkeiten einstellbar.

Große Babywanne

Der Blick ins Datenblatt liefert noch mehr Bemerkenswertes: Mit den Innenmaßen von knapp 80 x 33 x 18 Zentimeter ist die Babyschale erfreulich groß, und auf der Waage begnügt sich der Crusi mit stadttagulichen 12 Kilogramm. Das Fahrwerk wiederum zeichnet sich durch einen Mix aus Landrover und Stadtwagen aus: Die schwenkbaren Vorderräder erlauben rasche Wendemanöver im Großstadtgedränge, die pannenfreie Bereifung bürgt für Offroadtauglichkeit bei Ausflügen in die Natur; die Einzelradaufhängung bietet vor allem im Gelände jede Menge Vorzüge gegenüber einer gewöhnlichen Starrachse – so lassen sich Bodenunebenheiten geschmeidig wegfedern.stokke-crusi-gefaltet-wunschfee

... und zusammengeklappt, passt er in jeden Kofferraum. Nur schade, dass er so teuer ist: Der Crusi wechselt je nach Ausführung für rund 900 EUR den Besitzer.

Über Stokke

„In the best interest of the child“ – so lautet die Philosophie von Stokke. Das 1932 gegründete, norwegische Familienunternehmen steht für einzigartige, intelligente und langlebige Premium-Möbel und -Transportgeräte für Kinder und hat sich im Laufe seiner über 80-jährigen Geschichte zu einem international erfolgreichen Kinderausstatter in heute dritter Generation entwickelt. Jedes Stokke-Produkt entsteht mit dem Anspruch, die Entwicklung des Kindes anzuregen, indem die Eltern-Kind-Beziehung durch enge Augenkontakte und Interaktionen gefördert wird. Dabei spielen nicht nur Design, Ergonomie und Funktionalität, sondern auch hohe Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards eine große Rolle. Weltweite Bekanntheit erlangte Stokke spätestens 1972 mit der Entwicklung und Markteinführung des mitwachsenden Hochstuhls Tripp Trapp®, der die Kinderstühle revolutionierte und seither aus den Ess-, Wohn- und Kinderzimmern von Familien rund um den Globus nicht mehr wegzudenken ist. Die deutsche Niederlassung von Stokke wurde 1987 in Lübeck gegründet und hat ihren Sitz heute in Sindelfingen bei Stuttgart. www.facebook.com/Stokkekinder

(Quelle Bilde: STOKKE)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella