Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Familienzuwachs: Zeit für ein neues Auto?

Sie sind in freudiger Erwartung und dürfen bald ein neues Familienmitglied begrüßen - Herzlichen Glückwunsch! Voller Vorfreude bereiten Sie und Ihre Familie nun die Ankunft des kleinen Erdenbürgers vor. Alle sollen sich wohl fühlen in der neuen Konstellation, sowohl Baby als auch Geschwister und Eltern.

Dazu gehört natürlich auch, dass für alle genügend Platz da ist. Nicht nur in der Wohnung, sondern auch im Auto. Damit beim nächsten Familienausflug oder der Fahrt zu den Großeltern auch alle ins Auto passen, denken viele Eltern dann über einen Neu- oder Gebrauchtwagenkauf nach.

Welches Modell ist das Richtige?

Ein wichtiges Kriterium beim Autokauf ist in dieser Situation wohl in erster Linie der Platz. Auch der Kofferraum sollte nun genügend Stauraum für viel Gepäck bieten. Insbesondere fünftürige Modelle sind besonders hilfreich beim Ein- und Ausstieg der Kleinen. Kindersicherungen verhindern, dass ein Kind ausversehen oder aus Neugierde während der Fahrt seine Tür öffnet.

Am verbreitesten unter Familien sind Kombis und Vans als bevorzugte Modelle. Auch SUVs (Sports Utility Vehicles) sind mittlerweile als Familienautos sehr beliebt geworden. Bei der Wahl des Herstellers werden die Marken Volkswagen und Škoda von Familien bevorzugt.

Der Antrieb der Zukunft

Natürlich wollen Sie auch an die Umwelt denken, in der Ihre Kinder aufwachsen. Längst sind Autos nicht mehr nur auf Schnelligkeit bedacht, sondern werden sie auch, mit Blick auf die Zukunft, immer umweltschonender. Als umweltfreundlichste Familienautos belegten auf der VDC Auto-Bestenliste der Peugeot 308 BlueHDi 120, der Toyota Prius und der Citroen C4 Cactus die ersten Plätze.

Als Antrieb der Zukunft gilt der Hybridantrieb – dies bestätigten über die Hälfte aller befragten Autokäufer einer von puls durchgeführten Studie. Bis 2025 soll fast die Hälfte der neuen Fahrzeuge einen Hybridantrieb besitzen.

Die Suche

Da Neuwagen so schnell an Wert verlieren, entscheiden sich viele für den Kauf eines Gebrauchtwagens. Diese werden mittlerweile zu drei Vierteln über das Internet vertrieben. Wer sich beispielsweise vom Marktführer für Elektroautos einen gebrauchten BMW Hybrid zulegen möchte, findet auf Gebrauchtwagen Portalen wie Autoscout24 eine große Auswahl.

Letztlich kommt es bei der Autosuche darauf an, welche Prioritäten Sie selber setzen. Komfort, Umweltverträglichkeit und Preis können hier nur einige Kriterien sein, auf die Sie Wert legen. Die Hauptsache ist, dass am Ende alle gemeinsam und sicher unterwegs sind und sich bei der Fahrt wohl fühlen.

(Bildrechte: Flickr Reese Sleeping in the Car Donnie Ray Jones CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella