Klicke hier, um diese Seite auf Facebook zu sharen Klicke hier, um diese Seite auf Twitter zu sharen

Darauf fahren Familien ab!

Welches Auto passt zur Familie?

Ja, der Gedanke an die Trennung fällt erst einmal schwer: Wenn ein junges Paar Nachwuchs erwartet, ist es meist an der Zeit, sich vom trendigen Kleinwagen zu verabschieden.

Und spätestens wenn der neue Kinderwagen gar nicht oder allerhöchstens mit abmontierten Reifen in den Kofferraum passt, geht es so nicht mehr weiter: der schicke Zweisitzer-Flitzer wird ausgebremst, jetzt am Start: eine stattliche Familienkutsche.

Doch selbst große Fans schnittiger Sportwagen, lernen schnell, die Vorzüge der geräumigen familiengerechten Automobile zu schätzen, die Anschaffung macht sich rasch bezahlt: die Vorteile zeigen sich nicht nur bei längeren Urlaubsfahrten – endlich sind neben Kinderwagen auch alle Koffer und unzählige Kuscheltiere mit von der Partie - auch im Alltag wird alles einfacher.

Die wichtigste Frage bei der Anschaffung eines neuen Autos für die Familie ist wohl, wieviel Platz Sie benötigen. Diese Frage ist nicht nur von der Anzahl der Kinder abhängig, sondern natürlich auch in Hinblick darauf, wie groß die Einkäufe der Familie regelmäßig ausfallen und, ob sie mit dem Auto verreisen und deshalb viel Stauraum für Gepäck brauchen.Die Babyschale - Maxi-Cosi Rock für One i-Size - bestellen

Unser Einkauftipp: Maxi-Cosi Rock sichere Babyschale, Gruppe 0 + (0-13kg), Kindersitz für One i-Size - Der neue Maxi-Cosi Rock bietet höchste Sicherheit im Auto und entspricht der aktuellen i-Size (R129) Sicherheitsverordnung für Kindersitze. Neben maximalem Schutz ist der Rock zudem mit einem kuscheligen Sitzverkleinerer ausgestattet. Preis: ca. 150 Euro.

Taschen, Wasserkiste - und wohin mit dem Kinderwagen?

Wer viel mit Kind und Kegel unterwegs ist, und schon mal neben Einkaufstaschen und Wasserkästen auch noch Buggy und Laufrad in den Kofferraum heben muss, freut sich über den praktischen Gefährten.

Bei der Suche nach dem passenden familientauglichen Auto dürfen sich vermutlich vor allem Familienväter über die große Auswahl an Modellen freuen, für die Probefahrt kommen etwa Kombis, diverse Van-Typen oder SUV in Frage. Vor der Kaufentscheidung sollte vor allem die Innenausstattung gründlich unter die Lupe genommen werden:

Neben einem großem Raumangebot und einer variablen Sitzverteilung werden neben zweckmäßigen Schiebetüren und niedrigen Heckladekanten, noch viele weitere sinnvolle Details angeboten, etwa Kindersicherung, Panorama-Spiegel für die Beobachtung der Rückbank oder Sonnenrollos. Zum hilfreichen Bordservice gehören ferner Klapptablett mit Flaschenhalter, ein gekühltes Getränkefach oder integrierte DVD-Bildschirme.

Ein Auto mit Schiebetüren ist nicht nur für große Familien, sondern generell sehr praktisch. Enge Parklücken werden nicht mehr zum Hindernis, da die Schiebetür keinen freien Raum neben dem Fahrzeug benötigt und man problemlos ein- und aussteigen kann. Kinder anschnallen oder Einkaufsbeutel verstauen, sowie Haustiere transportieren lässt sich mit Schiebetüren vereinfachen und bringt gegenüber klassischer Autotüren einige Vorteile.

Lesen Sie weiter:

Mit Kindern unterwegs: Tipps für lange Autofahrten >>>

Nachgefragt: Experten-Tipps für das Baby an Bord! >>>

(Quelle Bild: iStockphoto)

Die Wunschfee empfiehlt weiter

Kommentare

Kommentieren

Experten

Fachleute, die Fragen beantworten und Informationen geben ... weiter

Leute finden

Finde Mamis, Papis & Familien in Deiner Umgebung ... weiter

Wunsch nicht dabei?

Alles, was Du Dir wünschst, ist möglich, lies nach ... weiter

Amicella